2022

Tolle Erfolge bei der LM und dem GKVBW-Cup

GKVBW-Cup in Eppingen

Viel Aufregung gab es bereits im Vorfeld des Wettkampfes eine Autobahnvollsperrung und ein Unfall auf der Alternativroute wollte es den 5 Böblinger Karatekas unmöglich machen am GKVBW Turnier teilzunehmen.

Quasi mit dem Startschuss des Wettkampfes  schaften es einige rechtzeitig in Eppingen an zu kommen. Zum Glück gestand der Veranstalter zu eine Kategorie nach hinten zu schieben damit auch die Nachzügler noch die Möglichkeit hatten zu zeigen was Sie bisher im Karate gelernt haben.

Ahmed Ghazouani der jüngste Böblinger setzte sich in seinen  Kämpfen mit Leichtigkeit durch und sicherte sich souverän den 1. Platz

Eine Altersklasse höher tat es Ihm  Mika Geldner gleich, mit 9:2 und 3:1 Punkten ebenfalls Platz1.
1. Platz auch bei den 11-13 jährigen Darius Suchan stand hier wieder ganz oben.

Bei den Mädchen erkämpfte sich Ayet Ghazouani einen Platz fast ganz oben. Zwei Kämpfe konnte Sie für sich entscheiden in einem unterlag sie knapp mit 8:10 somit Platz 2. für Ayet

Jana Normann die älteste Böblingerin konnte sich in den beiden Vorrundenkämpfen gut durchsetzen 6:3 und 8:0 und Jana stand im Finale. Auch hier gab es keine Zweifel wer ganz oben stehen muss 11:6 und Platz 1. Für Jana

Der Wettkampf war durchweg sehr gut organisiert nur an der Größenverhältnissen der Pokale gibt es noch Nachhohlbedarf.

 

Landesmeisterschaft Junioren

Weitere Erfolge gab es bei der diesjährigen Landesmeisterschaft Junioren in Ludwigsburg.

Maik Normann hatte sich über die Qualifikationsturniere in der Klasse -68kg für die Landesmeisterschaft qualifiziert.

Er musste dabei gegen starke Gegner antreten und konnte sich mit 6:5 auch gegen Adrian Cosic aus dem Landeskader behaupten. Hier belegte Maik den Vizelandesmeistertitel. Zusätzlich zu Einzel schaffte er zusammen mit dem Team OKI Esslingen den Landesmeistertitel im Team und konnte daher stolz mit 2 Medaillen nach Hause gehen.

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.